Was ist StudiLe?


 

StudiLe verbindet eine praxisorientierte Ausbildung mit einem Hochschulstudium. StudiLe – Studium mit integrierter Lehre – steht für duale Studiengänge in den Fachbereichen Maschinenbau, Elektrotechnik und Bauwesen an der Fachhochschule Lübeck.
Kooperationsbetriebe aus Handwerk und Industrie aus ganz Schleswig-Holstein beteiligen sich an StudiLe.

 

 


Allgemeine Ziele

  • Verschmelzung von Praxis und Theorie in den Bereichen Bauwesen, Elektrotechnik sowie Maschinenbau
  • Parallelisierung einer betrieblichen Ausbildung mit einem Hochschulstudium
  • Förderung hochgradig engagierter, zielorientierter und leistungsstarker junger Menschen
  • Maßgeschneiderte Vermittlung von technischem und betriebswirtschaftlichem Wissen für
    zukünftige Tätigkeiten in handwerklich oder industriell orientierten Unternehmen
  • Qualifikation in Managementmethoden auf Basis eines fundierten Fachwissens
  • Profilierung für zukünftige Führungsaufgaben