Sie haben die ersten 13 bis 14 Monate Ihrer Ausbildung erfolgreich absolviert. Im gegenseitigem Einvernehmen wird nun der Ausbildungsvertrag  zwischen Ihnen und Ihrem Ausbildungsbetrieb aufgehoben (in der Regel zum 14. September) und ein Praktikumsvertrag geschlossen. Dieser regelt Ihre berufspraktische Qualifizierung ab Studienbeginn (in der Regel  der 15. September) bis zur Gesellen/ oder Facharbeiterprüfung ca. 2-2,5 Jahre später. 

 

Das Fomular für den Praktikumsvertrag finden Sie hier: (PDF Download Praktikumsvertrag PDF)