Bachelor Studiengang Maschinenbau

 

Passend zu den unter „Ausbildungsberufe“ gelisteten Berufsausbildungen bietet die FH Lübeck im Fachbereich Maschinenbau und Wirtschaft den  3 ½ -jährigen (= 7-semestrigen) Studiengang Maschinenbau mit der Studienrichtung „Duales Studium Maschinenbau“ an.

Die ersten 1,5 Jahre dieses Bachelor-Studiengang dienen der Vermittlung mathematisch-naturwissenschaftlicher sowie technischer Grundlagenfächern als unentbehrliche Basis für das Verständnis der Naturphänomene und deren prinzipielle Nutzung in den technischen Anwendungen.

 

Weitere 1,5 Jahre strukturieren sich in vertiefende Schwerpunkte:

  • Technik: mit der Ausprägung Entwicklung und Konstruktion, worin prozeß- und produktbezogene ingenieurwissenschaftliche Fach- und Methodenkompetenzen vermittelt werden;
     
  • Wirtschaft/Management/Sprachen: zur gezielten Komplettierung der angestrebten Führungskompetenz;

 

Das abschließende halbe Jahr ist einem Projektstudium sowie der Anfertigung einer Bachelorarbeit gewidmet. Sofern es die Themenstellungen zulassen, können sowohl das Projektstudium als auch die Bachelorarbeit in dem Ausbildungsbetrieb absolviert bzw. angefertigt werden.

 

Informationen zum Verlauf des Studiums Maschinenbau finden Sie  hier

 

Mit dem erfolgreichen Abschluß Ihres Bachelorstudiums weisen Sie nach, dass Sie zu selbstständigen ingenieursmäßigen Arbeiten befähigt sind.


Berufliche Perspektiven

 

Mit StudiLe / Maschinenbau sind folgende berufliche Perspektiven bzw. Tätigkeitsfelder in den Bereichen Allgemeiner Maschinenbau, Anlagenbau oder Fahrzeugbau möglich/verbunden:

  • Verantwortungsvolle Tätigkeiten in den Arbeitsfeldern
     - Projektierung / Planung / Marketing
     - Entwicklung / Versuch / Forschung
     - Konstruktion & Entwicklung
     - Fertigung / Montage / Arbeitsvorbereitung / Qualitätsmanagement / PPS
     - Vertrieb
     - Service / Schulung / Logistik
     - Umweltmanagement / Entsorgung
     
  • Management / Betriebsführung / Unternehmer in kleinen, mittleren und großen Handwerks- oder Industriebetrieben
     
  • Consulting / Berater / Sachverständiger
     

StudiLe / Maschinenbau fördert durch seine besondere Struktur ein besonders breites und damit zukunftssicheres Einsatzspektrum am Arbeitsmarkt durch interdisziplinäre Ausbildung


Bachelorabschluss und dann???

 

Wer nach dem Abschluss des Bachelor-Studiengangs Maschinenbau noch Lust auf mehr Hochschulstudium hat, kann umgehend in den Masterstudiengang „Mechanical Engineering“ einsteigen. Dieses Studienangebot baut konsekutiv auf dem Bachelorstudiengang Maschinenbau auf und dauert 3 Semester. Der Masterstudiengang ist konsequent international ausgerichtet und wird deshalb komplett in englischer Sprache angeboten. Es besteht insbesondere die Möglichkeit, einen Aufenthalt an einer der ausländischen Partneruniversitäten Studien integrierend für ein oder zwei Semester einzuplanen. Die Befähigung der Studierenden in internationalen Netzwerken zu arbeiten ist ein wesentliches Ausbildungsziel dieses Masterstudiengangs, um auf diese Weise dem Berufsbild eines Maschinenbau-Masters in einer globalisierten Welt entgegenzukommen.